Halloween 2017

Eine große Party gab es wieder am Donnerstag, 26. November 2017. Ein paar Tage vorgezogen war dieses Halloween, denn aufgrund von Feiertagen wollten viele Familien verreisen. So haben sich die „IN Borgfeld“ organisierten Geschäfte zusammengetan und für jeden Gast etwas geboten.

Fotograf Nico Hinrichs von ROCKSTEIN FOTOGRAFIE hat uns folgende Bilder zur verfügung gestellt (und baut auch Anfang Dezember wieder die Tanzschule zum Fotostudio um, für gleich zwei Tage!)

großer Zuschauer-Andrang bei Tanz-Aufführung der Tanzschule Picasso in Borgfeld
großer Zuschauer-Andrang bei Tanz-Aufführung der Tanzschule Picasso in Borgfeld
Tanze zu Hexentänzen, Ghostbusters und Thriller
Tanze zu Hexentänzen, Ghostbusters und Thriller
Kostüme bis zur Unkenntlichkeit
...manche sind einfach zu süß . um gruselig zu sein...
…manche sind einfach zu süß . um gruselig zu sein…
... bei anderen läuft es einem beim zweiten Blick kalt den Rücken herunter...
… bei anderen läuft es einem beim zweiten Blick kalt den Rücken herunter…
...die am Besten zurechtgeschnitten Kürbisse wurden prämiert...
…die am Besten zurechtgeschnitten Kürbisse wurden prämiert…
... bei Confetties blieb noch Glubsch-Augen-Bowle über. Lecker - DANKE! ...
… bei Confetties blieb noch Glubsch-Augen-Bowle über. Lecker – DANKE! …
... und dann waren da immer diese zwei komischen Gestalten...
… und dann waren da immer diese zwei komischen Gestalten…

Wir hoffen auf genau so ein Halloween im nächsten Jahr wieder. Vielen Dank an alle Kinder und Eltern, Kollegen und Tänzer!!!

Kommentar verfassen