Elfen und Feen in der BLAUEN STUNDE 

Und es ist die Zeit der Elfen und Feen, märchenhafter Gestalten die leise, beinahe scheu und doch neugierig, die Nähe der Menschen suchen um im flackernden Schein ungezählter Kerzen zu tanzen, zu lauschen und ihren Feenstaub zu verteilen . . .

Das Kulturforum Borgfeld lädt ein am 18. Nov. ab 17 Uhr im Ratsspiekerpark,  Borgfelder Landstraße:

Es dämmert.
Ein stiller Novemberabend verzaubert den Ratsspiekerpark. Eine Zeit zum Verweilen in ganz besonderer Atmosphäre. Flackernder Lichterschein – Musik – Entspannung und Poesie – kleine Köstlichkeiten – heiße Getränke

Erleben Sie mit uns die Blaue Stunde. Seien Sie willkommen.

 

Banner der Veranstaltung zwischen zwei Bäumen vor dem Ratspiekerpark in Bremen Borgfeld
Eingang zum Rartsspiekerpart in Bremen Borgfeld zur BLAUEN STUNDE des Kulturforum Borgfeld

Neuer Kursus: Senioren-Tanz

Tanja und Jens bewegen Senioren für Gesundheit und Spaß.

Neuer Kursus  im für Senioren gerechten Lerntempo

Tanzschule Picasso in Bremen / Borgfeld schmiert die „knackigen Knochen“ tanzbegeisterter Senioren mit paarweisem Tanzen und auch Gesundeits-betonten Gemeintschafts-Bewegungen.

  • Gegen das Vergessen helfen viele Wiederholungen.
  • Körper und Geist bleiben frisch mit Sport und Spaß.
  • In Gesellschaft motivieren wir uns gegenseitig. 
Zeigen sie den Ihnen bekannten Senioren dieses Angebot, gemeinsam bleiben wir fit. 

Termin: sonntags um 15:30 Uhr ab 7. Januar 2018. 

Preise  Kontakt allgemein

Deutsche Meister aus der Tanzschule Picasso

2 x 1. Platz & 2 x 3. Platz bei der Norddeutschen Meisterschaft

Unsere erste Teilnahme bei der Norddeutschen Meisterschaft DAT im Videoclip-Dancing am 20. Mai 2017 verlief sehr erfolgreich. Im Juni nahmen unsere Jugendlichen Tänzerinnen in den Kategorien Duo (zu zweit) und Smallgroup (3-5 Tänzer) an der beliebten Meisterschaft in Posthausen teil.

Nach einer Vorrunde und einer Finalrunde konnten sich unsere Duos Caprice und Sari bei den Kids, und Lara und Kate bei den Juniors durchsetzten. Sie belegten in ihren Kategorien jeweils den 1. Platz!

Unsere Smallgroups konnten sich bei den Kids, sowie bei den Juniors mit Bronze jeweils einen Platz auf dem Treppchen sichern. Und das, obwohl eine Tänzerin in der Vorrunde verletzungsbedingt aussteigen musste.

Wir sind sehr stolz auf die guten Turnier-Ergebnisse dieser Saison und starten voller Tatendrang in die Vorbereitungen für das nächste Jahr.