Hybrid-Tanzkurse in der Tanzschule und mit Video-Konferenz parallel

Seit dem 16. März unterrichteten wir unsere Tanzschüler online per Live-Class. Seit Juni geht es auch wieder in der Tanzschule weiter und dank der neu eingerichteten Möglichkeiten parallel über die Video-Konferenz und direkt vor Ort.

Alle unsere Kurse können so ganz bequem von zuhause aus besucht werden.
Der neue Kursplan bietet täglich Tanzmöglichkeiten für die ganze Familie.
Die Kleinsten können nachmittags eine Runde mit Mama oder Papa durchs Wohnzimmer fliegen, es gibt täglich neue HipHop-Choreografien für verschiedene Leistungs- und Altersstufen, und am Abend schweben wir gemeinsam übers Tanzschul- und Wohnzimmer-„Parkett“ im Paartanz-Kurs oder haben beim Fitness etwas Disco-Feeling auch in den eigenen 4 Wänden (da ist es dann auch direkt ganz praktisch, dass die Dusche nur wenige Türen entfernt ist ;-).

Das von uns verwendete App / System Zoom.us gehört seit einigen Wochen zu den sichersten auf dem Markt, nachdem die Entwickler auf die Kritik reagiert haben und zahlreiche und intensive Veränderungen vorgenommen haben. Jetzt muss erstmal das Image wieder gerade gerückt werden:

  • Zitat von t3n.de :
    „Die jetzt bekanntgewordenen Neuerungen in puncto Sicherheit und Datenschutz sind aber nur der Anfang“
  • Zitat von faz.net :
    „Dagegen erhält die viel kritisierte Zoom-App in einem Blogbeitrag der Mozilla-Vizepräsidentin Ashley Boyd sogar ein Sonderlob. „Zoom hat schnell gehandelt, um die Privatsphäre- und Sicherheitsprobleme anzugehen.“
  • Zitat von Handelsblatt.com:
    „Verglichen mit anderen Tech-Unternehmen hat Zoom schnell auf die Kritik reagiert und…“

Also dann ab in die Tanzschule – oder kramt eure Discokugel heraus, zieht die Tanzschuhe an (oder bleibt Barfuss :-), räumt den Couchtisch beiseite und tanzt mit uns!

Bei Interesse schreibt uns einfach eine Email, wir informieren euch mit den Deitails zur Teilnahme an unseren Online-Kursen.

Deutsche Meister aus der Tanzschule Picasso

2 x 1. Platz & 2 x 3. Platz bei der Norddeutschen Meisterschaft

Unsere erste Teilnahme bei der Norddeutschen Meisterschaft DAT im Videoclip-Dancing am 20. Mai 2017 verlief sehr erfolgreich. Im Juni nahmen unsere Jugendlichen Tänzerinnen in den Kategorien Duo (zu zweit) und Smallgroup (3-5 Tänzer) an der beliebten Meisterschaft in Posthausen teil.

Nach einer Vorrunde und einer Finalrunde konnten sich unsere Duos Caprice und Sari bei den Kids, und Lara und Kate bei den Juniors durchsetzten. Sie belegten in ihren Kategorien jeweils den 1. Platz!

Unsere Smallgroups konnten sich bei den Kids, sowie bei den Juniors mit Bronze jeweils einen Platz auf dem Treppchen sichern. Und das, obwohl eine Tänzerin in der Vorrunde verletzungsbedingt aussteigen musste.

Wir sind sehr stolz auf die guten Turnier-Ergebnisse dieser Saison und starten voller Tatendrang in die Vorbereitungen für das nächste Jahr.